Musikland-BW

Festivals

Musiktheater

Orchester/Ensembles

Verbände

Bibliotheken

Museen

Studium/Forschung

Instrumentenbau

Komponisten

Residenzen/Orte

Multimedia


Lied-Portal


Verein


Publikationen


Aktuelles

Johann Wenzel Kalliwoda (1801–1866)

 

Dunkelrote Hervorhebung = Notendigitalisate

 

Sechs Gesänge für eine Sopran- oder Tenor-Stimme, op. 54, Leipzig: Peters [ca. 1840]. Enth.: 1. Ode (»Willkommen, silberner Mond«, Friedrich Gottlieb Klopstock), 2. Im Thale (August Schnezler), 3. Lied (»Wo bist du hin«, E. T. A. Hoffmann), 4. Soldatenliebe (Wilhelm Hauff), 5. Lied eines Schweizerknaben (Friedrich Leopold Graf zu Stolberg-Stolberg), 6. Das Auge der Nacht (August Schnezler).

 

Sechs Gesänge für eine Alt- oder Bass-Stimme mit Begleitung des Pianoforte, op. 79, Leipzig: Peters [1837]. Enth.: 1. Am Strande bei Scheveningen, 2. Der Glöckner, 3. Klage, 4. Zigeunerlied, 5. Der Friede Gottes, 6. Der Todtengräber.

 

Drei Gesänge für Sopran oder Tenor mit Begleitung des Pianoforte und Violoncelle, op. 91, Leipzig: Peters [ca. 1835]. Enth.: 1. Die Abendglocken, 2. Der schöne Stern, 3. Der Wanderer.

 

Drei Gesänge mit Begleitung des Pianoforte und der Violine, op. 98, Leipzig: Peters [1839]. Enth.: 1. In die Ferne (Text: Hermann Kletke), 2. Das Bächlein (Text: Karoline Christiane Louise Rudolphi), 3. Frühlingsahnen (Text).

 

Sechs Lieder für eine Singstimme mit Begleitung des Pianoforte, op. 112, Leipzig: Peters [1840]. Enth.: 1. Der Gondolier, 2. An die Sterne, 3. Vergiss mein nicht (Text: August Heinrich Hoffmann von Fallersleben), 4. Ihr Stern, 5. Nachtblick, 6. Die einsame Rose.

 

Drei Balladen für Mezzo-Sopran oder Bariton mit Begleitung des Pianoforte, op. 147; Text: A. v. Stolterfoth, Elberfeld: Arnold [1854–1855]. Enth.: 1. Des letzten Kaisers Rheinfahrt (Text: Adelheid von Stolterfoth), 2. Abend am Rhein, 3. Gisela (Text: Adelheid von Stolterfoth).

 

Sechs Lieder für Sopran oder Tenor mit Pianoforte, op. 171, Magdeburg: Heinrichshofen's Verlag 1850. Enth.: 1. Abendlied (Text), 2. Lebewohl (Text), 3. Der Fremdling (Text), 4. Nachtlied (Text), 5. Wonneabend im Sommer (Text), 6. Verlass mich nicht (Text: Christoph Christian Hohlfeld).

 

Fünf Lieder, op. 172, Leipzig: Siegel [ca. 1851]. Enth.: 1. Frühlings-Wanderschaft, 2. Wiegenlied, 3. Die Bitte, 4. Jephta's Tochter, 5. Lenz und Liebe.

 

Blau Äugelein und Am Bache (aus: Vier Lieder, op. 189) für Mezzosopran mit Begleitung des Pianoforte und Violoncelle, Leipzig: Peters [1852].

 

Drei Gesänge für zwei Sopran-Stimmen mit Begleitung des Pianoforte, op. 197, Leipzig: Peters 1845. Enth.: Mailied, Ave Maria!, Wohin?.

 

Vier Lieder für zwei Sopran-Stimmen mit Begleitung des Pianoforte, op. 207, Leipzig: Peters [1856]. Enth.: 1. Morgengruß, 2. Loblied an Maria, 3. Wiegenlied, 4. Sonntagsfeier.

 

Fünf Lieder für eine Sopran- oder Tenorstimme mit Begleitung des Pianoforte, op. 214, Aachen: Ter Meer [1856]. Enth.: 1. Der Hirtenknabe, 2. Heimweh, 3. Du willst ich soll dich nicht vergessen, 4. Der Jäger, 5. Das letzte Harren.

 

Lieder and serenade for voice and piano, 1. Forth I roam in lonely sadness, London: Wessel ca. 1850.

 

Lieder and serenade for voice and piano, 3. Amid the wood a streamlet flows, London: Wessel ca. 1850.

 

Trennung, in: Orpheon, Bd. 1, S. 84–85, Stuttgart: Göpel [ca. 1850].

 

Das Andenken (Text: J. W. Schäfer) mit Pianoforte-Begleitung, Leipzig, Stoll [ca. 1855].

 

Der Bergwald (Text: J. W. Schäfer) mit Pianoforte-Begleitung, Leipzig: Stoll [ca. 1855].

 

Lieder-Album mit einer biographischen Einführung von Karl Friedrich Strunz, Wien: Universal-Edition 1910.

Enth.: Klage, Der Totengräber, Vergiß mein nicht, Des Lotsen Rückkehr, Des letzten Kaisers Rheinfahrt, Gisela, Immer dein, Herab von den Bergen, Der Schreiner, Handwerksburschenlied, Lenz und Liebe, Geistergruß, Den Fernen, Lied der Liebe, Der Hirtenknabe, Der Jäger, Nachtlied eines Einsamen, Abschiedsständchen.